Welpenauswahl

Süss und ungestüm. Doch worauf achtet die OBS bei Welpen am meisten?

Zuchtstätten

Wir arbeiten nur mit seriösen Zuchtstätten zusammen wo Überzüchtung und Massenzucht ausgeschlossen werden.

Welpenauswahl

Wenn der Welpe 10-12 Wochen alt ist, erfolgt die Auswahl durch zahlreiche Tests. Diese sind die Ergebnisse langjähriger Erfahrungen. Qualitäten wie Apportierfreudigkeit, Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein werden zum Beispiel getestet.

Die sorgfältige Auswahl ist natürlich das A und O, um einen arbeitsfreudigen, friedfertigen und sicheren Blindenführhund zu bekommen.

Aufzucht

Der Welpe braucht viel menschliche Zuneigung und Umwelterfahrungen.

Impresseionen